Kolping vernetzt


Du benötigst Hilfe, weißt aber nicht genau an wen du dich wenden kannst? Die Kolpingsfamilie gibt auf dieser Seite Hilfestellung und bringt zusammen, was zusammen gehört. Wir führen hier Ansprechpartner und Institutionen auf, die in verschiedenen Lebenslagen Hilfe bieten. Bitte sprecht uns an, wenn weitere Anlaufstellen genannt werden sollten.

 

Auf der Website des Landkreises Mayen-Koblenz steht ebenso ein vielfältiges Themenregister online zur Verfügung.

Caritas – Dein Ansprechpartner zum Thema Pflege

Frau Bettina Zaar von der Beratungs- und Koordinierungsstelle im Pflegestützpunkt der Verbandsgemeinde Weißenthurm steht unterstützend bei allen Fragen zum Thema Pflege zur Seite. Sie bietet besonders auch den pflegenden, oftmals physisch und psychisch sehr belasteten Angehörigen Zeit zum Gespräch. Hier erhälst du auch Informationen, bevor es überhaupt erst zur Pflegesituation kommt.

 

Bettina Zaar, Dipl. Soz. Päd. (FH)

Zertifizierte Pflegeberaterin (PSP-RLP), Case Managerin (DGCC),

Systemische Familienberaterin

Beratungs-und Koordinierungsstelle im Pflegestützpunkt VG Weißenthurm

Kirchstraße 8

56575 Weißenthurm

Telefon 02637 9419137

Telefax 02637 9419138

Termine nach Vereinbarung


ElternStützpunkt – Dein Ansprechpartner zum Thema Eltern und Erziehung

Was ist der ElternSTÜTZPUNKT?

Der ElternSTÜTZPUNKT möchte im Rahmen der "Frühen Hilfen" (werdende) Eltern und Familien durch Beratungs- und Bildungsangebote von Anfang an begleiten und unterstützen.

 

Was kann der ElternSTÜTZPUNKT dir bieten?

Wir organisieren und betreuen offene Treffangebote für Familien, z.B. Eltern-Kind-Gruppen oder PEKIP-/Krabbelgruppen, die zum gegenseitigen Kennenlernen sowie Austausch über Kind & Co. einladen. Man entdeckt Gemeinsamkeiten, teilt Erfahrungen, lernt von- und miteinander und wächst dadurch mit der Zeit zu einem wunderbaren, kleinen Netzwerk zusammen, in dem sich alle Beteiligten gegenseitig unterstützen. Kindererziehung ist keine leichte Aufgabe, denn Kinder kommen nicht mit eine Gebrauchsanleitung zur Welt. Es gibt bei der Erziehung leider keine Allzweckmethode, die bei allen Kindern funktioniert. Höhen und Tiefen sind vorprogrammiert. Nicht selten fühlen sich Eltern, insbesondere junge, am Rande der Resignation.

 

Britta Hanstein

ElternSTÜTZPUNKT
c/o Jugendhaus
Judengässchen 9
56218 Mülheim-Kärlich
Telefon: 02630 964648
E-Mail

Website


HWK Koblenz – Dein Ansprechpartner zum Thema Aus- und Weiterbildung

Frau Sandra Bauer ist Ansprechpartnerin bei der Handwerkskammer (HWK) Koblenz für den Bereich Aus- und Weiterbildung.

 

Sandra Bauer

Handwerkskammer Koblenz

Zentrum für Ernährung und Gesundheit

St.-Elisabeth-Straße 2

56073 Koblenz

Telefon 0261 398-303

E-Mail

Website


IHK Koblenz – Dein Ansprechpartner zum Thema Aus- und Weiterbildung

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz ist dein Ansprechpartner für Aus- und Weiterbildung für alle Berufe, welche dem Bereich Industrie und Handel zugeordnet sind.

 

Ansprechpartner Ausbildung:

Team Ausbildung

Telefon 0261 106-360

Telefax 0261 106-111

E-Mail

 

Ansprechpartner Weiterbildung:

Team Weiterbildung

Telefon 0261 106-361

Telefax 0261 106-130

E-Mail


Jugendhaus Mülheim-Kärlich – Dein Ansprechpartner zum Thema Kinder & Jugend

Das Jugendhaus Mülheim-Kärlich – bietet im Rahmen der kommunalen Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Weißenthurm – Aktiviäten und Hilfen zum Thema Jugend an.

 

Lisa Sauer (päd. Mitarbeiterin)

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm

Jugendhaus Mülheim-Kärlich

Im Judengässchen 9

56218 Mülheim-Kärlich

Telefon 02630 964644

Telefax 02630 964645

E-Mail

Website


Notfallseelsorge Mayen-Koblenz – Dein Ansprechpartner zum Thema Notfallseelsorge

Die Notfallseelsorge im Landkreis Mayen-Koblenz ist nicht direkt ansprechbar, sondern wirkt im Rahmen von Notfalleinsätzen.

 

Notfallseelsorge Mayen-Koblenz

c/o Bernhard Lademann

Koordinator PSNV / Notfallseelsorge

Telefon 0261 450937190

Telefax 0261 450937199

E-Mail

Website


Rentenversicherung - Dein Ansprechpartner zum Thema Rente

Für alle Fragen rund um das Thema Rentenversicherung ist das folgende Kolpingmitglied als ehrenamtlicher Rentenversichertenberater tätig:

 

Eckard W. Schaust

Auf dem Nippes 10

56218 Mülheim-Kärlich

E-Mail


Telefonseelsorge – Dein Ansprechpartner zum Thema Seelsorge

Eine kurzfristige Hilfe ist über die Telefonseelsorge vor Ort, z. B. in den Kirchengemeinden, verfügbar. Ebenfalls über die Ökumenische Telefonseelsorge, Telefon 0800 1110-111 (kostenfrei).


VDK Sozialverband

Der Sozialverband VdK Rheinland-Pfalz steht jedem seiner Mitglieder in seiner Sache an dessen Seite. Bei Problemen mit den Sozialbehörden werden die Mitglieder von erfahrenen hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisgeschäftsstelle und der Rechtschutzstelle beraten und vertreten. Insbesondere vertreten wir die Interessen von:

  • Sozialversicherten
  • behinderten Menschen
  • Rentner/innen
  • Unfallbeschädigten
  • Pflegebedürftigen
  • Kriegsopfer
  • Berechtigte nach dem sozialen Entschädigungsrecht

Ansprechpartner in Mülheim-Kärlich ist:

Georg Zimmer

Website