Terminkalender 2020


Januar


12.01.2020 Neujahrskonzerte des Chors "pianoforte"

pianoforte hat am 13.08. nach einer längeren Sommerpause die Probenarbeit für die Jubiläumskonzerte 2020 aufgenommen. Diese stehen – wie bei unserem allerersten Konzert – unter dem Motto Neue Wege – Neue Brücken. Damals hätten wohl die wenigsten daran geglaubt, dass pianoforte 25 Jahre später immer noch singt … Umso schöner, dass wir musikalisch einen Bogen schlagen können, der neben bekannten Liedern wie: Und ein neuer Morgen, Ein Licht in Dir geborgen, oder Africa auch einige neue Stücke wie Ein Hoch auf uns, That’s what friends are for oder Only time zu Gehör bringt. Wieder werden die Konzerte von unseren treuen Solistinnen und Instrumentalisten bereichert. Neu ist, dass wir 2020 das zweite Konzert in der katholischen Pfarrkirche in Weißenthurm geben werden. Alle Informationen und Termine auch auf unserer Homepage.

12.1.20, 17.00–18.30 Uhr Konzert in der Pfarrkirche Kärlich

19.1.20, 17.00–18.30 Uhr Konzert in der Pfarrkirche Weißenthurm

8.2.20, 19.00–20.30 Uhr und 9.2.20, 17.00–18.00 Uhr Konzert in Abteikirche Bendorf-Sayn

13.01.2020 Dia-Vortrag: Südnorwegens Fjorde und Städte

Zu einem Dia-Vortrag über Südnorwegens Fjorde und Städte lädt die Seniorengruppe der Kolpingsfamilie Kärlich am Montag, 13.01.20, 16 Uhr, in den Pfarrsaal ein. Referent ist Wolfgang Redwanz aus Andernach. Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Eiszeiten haben in Norwegen einzigartige Naturlandschaften geschaffen mit Fjorden, die bis zu 1000 m tief und deren Täler von Bergen bis zu 1400 m Höhe umgeben sind. Nicht weniger interessant sind die Städte Alesund, Bergen und Stavanger, die mit ihrer besonderen Lage „Tore zum Fjordland“ bilden und Einblicke in Geschichte, Kultur und Handel – von Stockfisch und Ölsardinen bis zum Nordseeöl – des Landes bieten. Der Referent wird über eine Schiffsreise nach Südnorwegen auf anschauliche Weise mit vielen Fotos informieren.

Februar


04.02.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

Kolping im neuen Format – Spieleabend

07.02.2020 Spieleabend

Spieleabend um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum. Einfache und bekannte Spiele ohne erst die Spielanleitung zu studieren sind genau dein Ding? Dann bist du hier genau richtig! Komm vorbei und verbringe mit uns einen lustigen Abend.

08.02.2020 Neujahrskonzerte des Chors "pianoforte"

pianoforte hat am 13.08. nach einer längeren Sommerpause die Probenarbeit für die Jubiläumskonzerte 2020 aufgenommen. Diese stehen – wie bei unserem allerersten Konzert – unter dem Motto Neue Wege – Neue Brücken. Damals hätten wohl die wenigsten daran geglaubt, dass pianoforte 25 Jahre später immer noch singt … Umso schöner, dass wir musikalisch einen Bogen schlagen können, der neben bekannten Liedern wie: Und ein neuer Morgen, Ein Licht in Dir geborgen, oder Africa auch einige neue Stücke wie Ein Hoch auf uns, That’s what friends are for oder Only time zu Gehör bringt. Wieder werden die Konzerte von unseren treuen Solistinnen und Instrumentalisten bereichert. Neu ist, dass wir 2020 das zweite Konzert in der katholischen Pfarrkirche in Weißenthurm geben werden. Alle Informationen und Termine auch auf unserer Homepage.

8.2.20, 19.00–20.30 Uhr und 9.2.20, 17.00–18.00 Uhr Konzert in Abteikirche Bendorf-Sayn

17.2.2020 Vortrag: Bestattungskultur – Was sagt die Kirche dazu?

Impuls und anschließendes Gespräch von und mit Pfarrer Günther Vogel. Alle am Thema Interessierten sind herzlich dazu ins Pfarrzentrum Kärlich um 16.00 Uhr eingeladen.

März


03.03.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

07.03.2020 Kochen für Erwachsene

Wir kochen ein leckeres Menü. Infos bei Astrid Schmidt, Telefon 3583.

10.03.2020 Besichtigung der Heins-Mühle in Bendorf-Sayn

Weitere Informationen in Kürze.

22.03.2020 Kochen für Kinder

Wer braucht schon Mama und Papa zum Kochen? Unter Anleitung eines Kochs bereiten wir ab 10.30 Uhr im Pfarrsaal Kärlich ein köstliches Gericht zu. Wir schnipseln, schälen und kochen, um anschließend mit unseren Eltern gemeinsam unser Menü zu genießen. Kosten: pro Kind 5,00 €. Anmeldung: bis zum 8. März 2020 unter 02630 957826 bei Frank Höfer.

Kolping im neuen Format

28.03.2020 Stadtführung durch Koblenz

Verwinkelte Gassen, romantische Hinterhöfe und historische Stadthäuser. All das ist Koblenz, eine der ältesten Städte Deutschlands. Wir lernen in einer zweistündigen Führung Confluentes von einer unbekannten Seite kennen und kommen dabei in den Genuss des Schängelschnapses. Im Anschluss können wir uns, bei Wunsch in der Saubar stärken und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Treffpunkt um 17 Uhr am Jesuitenplatz in Koblenz. Kosten: 8 Euro p.P. Anmeldung bitte bis zum 7. März bei Frank Höfer Telefon 02630 957826 oder per E-Mail.

31.03.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

April


07.04.2020 Besuch des Landesmuseums in Bonn

Das Museum ist  einzigartig in Europa. Es hat in zwei Jahrhunderten Bestände zusammengetragen, die die Menschheitsgeschichte repräsentieren. Das spektakulärste Exponat ist der Neandertaler. Abfahrt ab Urmitz-Bhf. mit dem Zug um 13.01 Uhr. Der Preis für die Fahrt, den Eintritt und die Führung beträgt 20,– Euro pro Person. Interessierte melden sich bitte bei Mechtild Baer, 3396, Klaus Redwanz, 3787, oder Henning Tapper, 49681, an.

09.04.2020 Wachestunden in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag

23.00–24.00 Uhr:

Kolpingjugend und Messdiener

00.00–01.00 Uhr:

Gestaltete Gebetsstunde (Kolping)

01.00–02.00 Uhr:

Auf dem Nippes, Stationsweg, Fronertsweg, Distelberg,

Auf dem Schildchen, Im Gottschalk, Waldstraße, Carl-Heinrich-Grube

02.00–03.00 Uhr:

Pfaffenacker, Mülheimer Straße, Kirch-, Schweizer- und Zuthenstraße

03.00–04.00 Uhr:

Heeres-, Weißenthurmer Straße, Burg-, Kloster-, Haupt-, Römer-,

Mauritius- und Franz-Josef-Pey-Straße

04.00–05.00 Uhr:

Im Grünen Meer, Blüten-, Kettiger, Holz-, Schützen-, Pfarrer-Porz- und

Kolpingstraße

05.00–06.00 Uhr:

Rhein-, Clemens-, Kurfürsten-, Andernacher Straße, Erlenweg,

Fichtenweg, Am Schlossgraben, Im Burggarten, Bergpflege

Ab 12.04.2020: Kolping Theatergruppe: Drei Männer im Schnee

Die Proben für das nächste Theaterstück sind schon in vollem Gange! Ab Ostern werden die Schauspieler unserer Theatergruppe, wie in den vergangenen Jahren, eine Komödie aufführen. Das Theaterstück: „3 Männer im Schnee“ oder auch „Das lebenslängliche Kind“ von Erich Kästner, wird an 14 Abenden im Pfarrsaal unter der Kirche aufgeführt.

 

Dazu benötigen wir jedoch noch eure Hilfe!

1. Wer hat noch einen alten, antiken Schreibtisch zu Hause, den er uns für die Aufführungen ausleihen könnte?

2. Wer kann uns beim Getränkeverkauf behilflich sein? Aufführungsdaten siehe unten.

Bitte bei Marion Mülhöfer unter Telefon 02630 969569 oder E-Mail melden!

 

Zum Inhalt des Stückes, das Erich Kästner, da er ein Gegner des Nationalismus war und seine Werke nicht mehr preisgeben durfte, unter dem Pseudonym Robert Neuner veröffentlichte:

 

Aufregung im Grandhotel! Verwicklungen und Liebe garantiert!

Der Geheimrat Schlüter reist inkognito als 2. Gewinner eines Preisausschreibens in ein Grandhotel der Schweizer Alpen. Er möchte einmal erleben, wie man auf ihn reagiert, wenn er als armer Schlucker verkleidet ebendort auftaucht. Doch seine Tochter informiert hinterrücks die Hoteldirektion, dass ein anonymer Millionärsbesuch ins Haus stünde und so möchte man dem feinen Herrn natürlich den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. Aber dann wird Schlüter mit dem mittellosen

Dr. Hagedorn verwechselt. Hagedorn landet in der noblen Suite, während der Geheimrat mit einer Dachkammer vorlieb nehmen muss, was den Grundstein für die ein oder andere herrliche Verwicklung legt!

 

Die Premiere findet am Ostersonntag, dem 12. April, statt!

Weitere Aufführungstermine sind jeweils um 19.30 Uhr am:

13.4., 18.4., 19.4.,25.4., 26.4., 2.5., 3.5., 9.5.,10.5., 16.5., 17.5., 22.5. und die Dernière am 23.5.!

Der Kartenvorverkauf , Beginn: 16.03.2020, wird dankenswerter Weise wieder beim Schreibwaren Toto Lotto Geyik, ehemals CAW, gegenüber des Rathauses stattfinden. Dort sind jetzt auch schon Gutscheine erhältlich! Wir freuen uns über eure Hilfe und den Besuch einer unserer Aufführungen.

 

Liebe Grüße im Namen der Theatergruppe: Marion Mülhöfer und Thomas Anheier

Kolping im neuen Format

26.04.2020 Stöffelpark

Im Industrie- und Erlebnispark Stöffel erwartet uns die Kulisse einer Goldgräberstadt. Hier können wir verschiedene Industriegebäude, die historische Werkstatt, einen Steinbrucherlebnisgarten, die Stellmacherei und das Tertiärum mit seinen Fossilien besuchen. Zuerst starten wir mit der großen Themenführung für Groß und Klein (Dauer: 90 Minuten). Nachdem wir uns im Café Kohleschuppen gestärkt haben, dürfen wir auf eigene Faust den Park erkunden und uns von der herrlichen Umgebung inspirieren lassen. Weitere Informationen zum Park findet Ihr unter www.stoeffelpark.de

Treffpunkt:  9.30 Uhr, Parkplatz Grundschule Kärlich, Fahrgemeinschaften möglich. Kosten: pro Kind 4,00 €, pro Erwachsener 6,00 €. Anmeldung: bis zum 4. April 2020 bei Frank Höfer Telefon 02630 957826 oder per E-Mail.

28.04.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

Mai


Drei Männer im Schnee – die Aufführungstermine unseres Theaterstücks im Mai:

2.5., 3.5., 9.5., 10.5., 16.5., 17.5., 22.5. und 23.5. (Dernière). Jeweils um 19.30 Uhr im Pfarrsaal unter der Kärlicher Kirche.

09.05.2020 Kleidersammlung für Bolivien

Die Bolivienkleidersammlung wird wieder von der Kolpingjugend und den Messdienern durchgeführt.

Pfingstfahrt vom 25.5.–30.5.2020 in die Rhön

26.05.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

Juni


08.06.2020 Weinprobe im Weingut Matthias Müller in Spay

Weitere Informationen in Kürze.

23.06.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

Juli


07.07.2020 Besuch des Vulkanzentrums in Plaidt

Weitere Informationen in Kürze.

21.07.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

August


03.08.2020 Floßfahrt auf dem Wiesensee/Westerwald

Weitere Informationen in Kürze.

18.08.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

September


08.09.2020 Besuch der Burg Lahneck

Weitere Informationen in Kürze.

15.09.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

Oktober


05.10.2020 Besuch der Straußenfarm in Remagen

Weitere Informationen in Kürze.

13.10.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

November


08.11.2020 Geschichten in Mundart

Geschichten in Mundart von und mit Hermann Doetsch und Hans Wohlgemuth.

10.11.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

29.11.2020 Weihnachtsbasar der Kolpingsfamilie

Dezember


08.12.2020 Kegeln

16.30 Uhr, Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich. Interessierte sind herzlich willkommen und können sich bei Peter Mülhöfer, Tel. 0176 81294083 melden.

17.12.2020 Besuch der Theateraufführung Fidelio

Weitere Informationen folgen.