Terminkalender 2021


Januar


Pianoforte als Wohnzimmerkonzert

Aufgrund der aktuellen Verlängerung des Corona-Shutdowns bis Ende des Monats erscheint es unangemessen, das Chorkonzert von 2018 wie ursprünglich geplant und mitgeteilt, auf einer Großleinwand in der Kärlicher Kirche zu zeigen. Somit werden wir dieses Projekt auf unbestimmte Zeit verschieben. Für alle, die trotzdem Lust auf ein pianoforte-Konzert zum neuen Jahr haben, bieten wir in diesem Jahr ein „Wohnzimmer-Konzert“ an: Neben Liedern und Songs wie Anker in der Zeit, Meine Seele ist Stille in Dir, In diesem Moment, Over the rainbow, Africa und Hail holy queen, u.v.m. sind auch alle Moderationstexte zu hören. Professionell gefilmt vom Filmclub Deinhard. Auf unserer Homepage www.chorpianoforte.de finden sich einige Auszüge des 90-minütigen Konzerts. Sie können unsere DVD "Rock my soul" per E-Mail oder telefonisch unter 0177 1473649 für 10 Euro bestellen. Von jeder verkauften DVD werden wir 2 Euro für ein soziales Projekt spenden.

April


"Drei Männer im Schnee" entfällt auch 2021

Eigentlich sollte 2020 die Kultkomödie „Drei Männer im Schnee“ traditionell an Ostern aufgeführt werden. Doch die Corona-Pandemie machte dieses Unterfangen unmöglich. Mehr noch, auch die gewohnten Proben konnten nicht stattfinden. Die Situation hat sich noch immer nicht entspannt und so müssen wir auch die Aufführung für Ostern 2021 absagen.

Die Gruppe hofft nun, dass das Stück endlich an Ostern 2022 aufgeführt werden kann und wird, wenn es die Situation zulässt, im August wieder mit der Probenarbeit anfangen.

Wir wünschen Allen ein gutes Jahr 2021, ganz ohne Sorgen und vor allen Dingen voller Gesundheit.

Wir sehen uns an Ostern 2022 wieder!

Mai


Familien-Olympiade

Wie gut seid ihr im Dosenwerfen? Wer ist der Schnellste beim Sackhüpfen? Kennt ihr Hula Hoop und wer wird beim Watteweitwurf oder Eierlauf gewinnen?

Im Gemeindegarten in Kärlich erwarten euch viele sportliche Aufgaben.

Schnappt euch Mama und Papa oder Oma und Opa und stellt eure Fähigkeiten unter Beweis. Für eure Olympiade ist alles im Gemeindegarten hinterlegt, inklusive Urkunden.

 

Wann: 8. Mai bis 6. Juni 2021

Wo: Gemeindegarten in Kärlich, Kirchstr. 6 (neben dem Pfarrzentrum)

Für wen: Jung und Alt, Klein und Groß

Dauer: 1–1,5 Std. (je nach Teilnehmerzahl)

Kosten: keine

Bitte mitbringen: Stoppuhr/Handy, Stift, Sonnenschutz, Getränke und kleiner Snack

Ansprechpartner: Martina Freitag, Tel. 0177 1473536, E-Mail

Bitte beachtet die aktuellen Corona-Regeln. Über sportliche und lustige Fotos würden wir uns sehr freuen.

Juni


16. Juni 2021 Fahrt nach Waldorf

Die Senioren der Kolpingsfamilie Kärlich fahren am Mittwoch, 16. Juni 2021, mit privaten PKW nach Waldorf und besuchen dort das Grab von Lothar Brucker. Anschließend fahren wir weiter ans Rodder Maar und kehren dort im Maarhof ein. Die Abfahrt ist um 13.30 Uhr ab Parkplatz Grundschule Kärlich. Mitfahrgelegenheit ist gegeben! Um telefonische Anmeldungen wird gebeten bei Mechtild Baer, 3396, Klaus Redwanz, 3787, oder Henning Tapper, 49681. Über die am 16. Juni 2021 geltenden Corona-Schutzmaßnahmen werden wir rechtzeitig informieren.

Oktober


09. Oktober 2021 Führung auf dem Goloring

Der Goloring, der zur Gemarkung Kobern-Gondorf gehört, ist eine Ringanlage aus der Eisenzeit. Das Erscheinungsbild der Anlage deutet darauf hin, dass es sich um ein Heiligtum oder einen Kultplatz handelte. Die Tatsache, dass sich in der Nähe zwei ausgedehnte Grabhügelfelder finden, erhärtet diese Vermutung. Hans-Toni Dickers wird uns ab 14 Uhr über die Anlage führen. Anmeldung bei Astrid Schmidt Tel. 3583 oder Christian Reif Tel. 956915. Max. 15 Personen. Infos zum Preis und weitere Angaben in Kürze auf unserer Homepage unter www.kolping-kaerlich.de bzw. in den Medien. Eine Veranstaltung im Rahmen der KEB (Katholische Erwachsenenbildung).

19.10.2021 L(i)ebenswerte Heimat Mayen-Koblenz, eine Reise durch den Landkreis

Die Seniorengruppe der Kolpingsfamilie St. Mauritius Kärlich lädt zum Vortrag über den Kreis Mayen-Koblenz am Dienstag, den 19. Oktober 2021 alle Interessierten um 16.00 Uhr in den Pfarrsaal Kärlich ein.

Wolfgang Redwanz berichtet in Wort – und weit mehr noch im Bild – über die Vielseitigkeitund die Schönheiten des jungen Landkreises, der im Jahr 2020 sein 50-jähriges Jubiläum feiern konnte. Die Reise führt durch alle Verbandsgemeinden und die beiden kreisfreien Städte. Da spielen Burgen, Schlösser und Kirchen eine wichtige Rolle, ebenso typische Landschaften. Der Blick richtet sich auch auf den Vulkanpark Osteifel und die Traumpfade. Es wird die Rede sein von der Bims- und Steinindustrie, von der Weinlese, der Kirschblüte und der Landwirtschaft. Für Einige ist es eine Wiederbegegnung, eine Erinnerung. Etliches Neue ist sicherlich auch für jede/n dabei, seien es historische Anmerkungen oder Entwicklungen zur erneuerbaren Energien oder Tierarten, die hier heimisch werden. Die aktuellen Corona-Regeln finden Beachtung. Eine Veranstaltung im Rahmen der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB).

29.10.2021 Event rund um die Kartoffel

Liebe Kolpingsmitglieder, liebe Fans der Kartoffel! Am Freitag, 29. Oktober 2021 findet eine Veranstaltung rund um das Thema Kartoffeln statt. Wir treffen uns um 17 Uhr im Pfarrgarten und entzünden ein Kartoffelfeuer. Ein Hobbygärtner und ein Koch werden euch interessante Informationen über die Kartoffel geben. Im Anschluss darf natürlich das Verkosten von Kartoffelgerichten nicht fehlen. Für Kinder bietet die Kolpingjugend Kartoffeldruck an.

Wir freuen uns über eure Teilnahme – ob jung oder alt, Mitglied unserer Kolpingsfamilie oder nicht. Voraussetzung: ihr seid geimpft, genesen oder habt einen tagesaktuellen negativen Testnachweis. Bitte meldet euch zur besseren Planung und für die Kontaktnachverfolgung bis zum 25. Oktober bei Astrid Schmidt 02630 3583 oder per Mail an .

Vor Ort könnt ihr euch mit einer Spende an den (reinen) Lebensmittelkosten beteiligen, den etwaigen Überschuss überweisen wir an die Flutopfer der Ahr. Freut euch auf spannende Geschichten, kreatives Gestalten, Wissenswertes und leckere Speisen.

Eine Veranstaltung im Rahmen der KEB (Katholische Erwachsenenbildung).

November


09.11.2021 Geschichten in Mundart

Am Dienstag, 9. November um 16 Uhr, trägt Hermann Doetsch aus Weißenthurm wieder "Geschichten in Mundart" im Pfarrsaal Kärlich vor. Musikalisch wird er dabei unterstützt von Hans Wohlgemuth. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

21.11.2021 Wanderung auf dem Streuobstwiesenweg

Am Sonntag, den 21.11., starten wir mit einer Wanderung auf dem Streuobstwiesenweg eine neue Aktionenreihe, der hoffentlich noch viele weitere Wanderungen folgen werden. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Dalfter in Kärlich. Von dort aus gehen wir den Streuobstwiesenweg im Uhrzeigersinn, bis wir wieder am Parkplatz ankommen. Unterwegs gibt es an verschiedenen Haltepunkten besinnliche Texte zum Thema Klima und Schöpfung. Bitte an, der Witterung entsprechende, Kleidung sowie Verpflegung denken. Anschließend ist eine Einkehr im Brauhaus Mülheim-Kärlich geplant. Anmeldungen bitte per E-Mail oder telefonisch an Christian Reif 02630 956915 bis zum 7. November.