Kolping-Theatergruppe Kärlich

Header Theatergruppe

Pension Schöller ab Ostern 2024


Gruppenbild Ensemble
Das diesjährige Ensemble begrüßt Sie ab Ostern 2024 in der "Pension Schöller"!

Eine Posse von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby

Alfred Klapproth braucht Geld. Sein Onkel, der Gutsbesitzer Philipp Klapproth, stellt es ihm in Aussicht – allerdings nicht ohne Gegenleistung. Der Onkel ist eigens nach Berlin gereist, um an einer Abendveranstaltung der „Irrenanstalt“ teilzunehmen, die sein Neffe angeblich mit dem Geld kaufen will. Da dem Neffen die entsprechenden Kontakte fehlen, erklärt er die Pension Schöller samt ihren exzentrischen Gästen kurzerhand zur Irrenanstalt mit entsprechenden Patientinnen und Patienten. Sehr zur anfänglichen Freude des Onkels, der sich prächtig amüsiert und voyeuristisch in den allgemeinen Wahnsinn eintaucht. Mit fatalen Folgen: Nach seiner Abreise stehen plötzlich alle vermeintlich Verrückten vor seinem Haus! Und in einem hysterischen Verwechslungsspiel erreicht der Wahnsinn seinen irrwitzigen Höhepunkt, denn: „Sich für ganz normal zu halten, ist die mildeste Form des Verrücktseins“.

Drei Männer im Schnee – das Ensemble

Kartenvorverkauf

Karten sind ab dem 1. März 2024 erhältlich bei:

Toto Lotto Geyik, Kapellenstraße 19, 56218 Mülheim-Kärlich, Telefon 02630 959500


Download des Programmheftes

Download
Programmheft Pension Schöller
Programmheft_Theater_2024_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.3 KB

Hier gehts zu unserem Youtube-Kanal! Hier finden Sie die Trailer zu den Theaterstücken.